Cookie-Lay-Over:

Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies (einschliesslich solcher von Drittparteien) auf Ihrem Gerät gespeichert werden um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie haben die Möglichkeit, die Cookie-Einstellungen anpassen und Ihre Zustimmung zu widerrufen.

Nähere Informationen über die verwendeten Cookies und darüber, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern (inkl. der Verwendung von Cookies widersprechen) können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen.

Für die Datenbearbeitungen nach dieser Datenschutzerklärung ist grundsätzlich das folgende Unternehmen verantwortlich („wir“ oder „uns“):
Aluflexpack AG, Alte Aarauerstrasse 11, 5734 Reinach AG, info.ch@aluflexpack.com, +41 62 765 2520

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, den Sie wie folgt erreichen können:
Jelena Baričević
E-mail: jelena.baricevic@aluflexpack.com
Phone: +385 91 2742 039

Wir haben zudem das folgende Unternehmen als Vertreter in der EU bestimmt:
ALUFLEXPACK NOVI d.o.o.
23241 Poličnik (ZD)
Ulica dr. Franje Tuđmana 25, Murvica

Selbstverständlich beachten wir die auf uns anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen erläutern, welche Daten wir im Rahmen der Nutzung unserer Website erheben, zu welchen Zwecken und auf welche Weise wir diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen und welche Rechte Ihnen zustehen.

1. Automatische Datenerhebung und -verarbeitung durch Webserver

Für den Besuch und die rein informatorische Nutzung unserer Website ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

Wie bei vielen Websites üblich, werden bei Abruf der einzelnen zur unserer Website gehörenden Webseiten von unseren Webservern automatisch folgende Daten erhoben und verarbeitet:

• IP-Adresse des aufrufenden Rechners,
• Name und URL der aufgerufenen Datei,
• Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs,
• übertragene Datenmenge,
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
• Erkennungsdaten (Typ, Version und Sprache) des verwendeten Browsers und Betriebssystems des aufrufenden Rechners,
• URL der verweisenden Webseite, wenn Zugriff über Link erfolgte, und zusätzlich Suchbegriff, wenn Zugriff über Suchmaschine erfolgte, und
• Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Diese Daten sind bestimmten Personen nicht zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten oder eine Weitergabe dieser Daten findet nicht statt ebenso wenig wie eine Erstellung personenbezogener Nutzerprofile.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, die Nutzung der Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), zu internen systembezogenen, etwa die technische Administration und Systemsicherheit betreffenden, und statistischen Zwecken, etwa um durch anonyme Auswertung des allgemeinen Nutzerverhaltens die Website besser auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden zu können (vgl. nachstehend unter 2. und 3.)

2. Cookies

Bei Aufruf der Website speichern unsere Webserver bei Nutzung Cookies auf Ihrem Rechner.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Rechners gespeichert werden um uns dabei zu unterstützen, die Nutzung der Website durch Benutzer zu analysieren. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Rechner übertragen. Sie dienen dazu, unsere Website insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Zur technischen Sitzungssteuerung setzen wir sog. Session-Cookies ein, die der Identifizierung Ihres Browsers für die Dauer des Besuchs auf der Website dienen. Session Cookies erleichtern Ihnen die Navigation durch unsere Website und ermöglichen uns, zur Optimierung der Website auf Ihre Bedürfnisse, eine anonyme Auswertung des allgemeinen Nutzerverhaltens auf Basis der Anzahl der Besucher. Aus den Cookies kann kein Personenbezug hergestellt werden. Diese Session-Cookies werden nach 15-minütiger Inaktivität auf der Webseite, nach Abschluss der jeweiligen Sitzung, spätestens, wenn Sie Ihren Browser schließen, automatisch wieder gelöscht.
Ferner setzen wir sog. permanente Cookies ein, um Ihren Browser auch bei Folgebesuchen unserer Website identifizieren und Ihnen somit die gleichen Funktionen bzw. die von Ihnen vorgenommenen Voreinstellungen automatisch wieder bereitstellen zu können. Solche permanenten Cookies werden automatisch 30 Tage nach Ihrem Besuch auf unserer Website wieder gelöscht, falls Sie unsere Website nicht erneut besuchen.

Außerdem verwenden wir Session-Cookies und permanente Cookies im Rahmen der Auswertung mittels Google Analytics (vgl. nachstehend unter 3.).

Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern oder sich vor Speichern eines Cookies von Ihrem Browser warnen lassen, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend festlegen. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie über das Hilfemenü Ihres Browsers oder unter den folgenden Links:
• Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
• Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
• Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
• Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE.
Es kann jedoch sein, dass Sie einige unserer Website-Funktionen, Webseiten oder Teile davon nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausschließen.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit diese von Ihnen auf der Website eingegeben sowie an uns übermittelt wurden

Die Nutzung bestimmter Services unserer Website wie Kontaktformulare und Anfragen macht eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten notwendig.

In diesem Fall nehmen wir das Gebot der Datensparsamkeit ernst und erheben nur diejenigen in den jeweiligen Online-Formularen als Pflichtfelder gekennzeichneten personenbezogenen Daten, die zum Zweck der Inanspruchnahme und Abwicklung des jeweiligen Services erforderlich sind.

Die in den weiteren Formularfeldern vorgesehenen Angaben von personenbezogenen Daten sind freiwillig und werden von uns zu dem Zweck verwendet, Sie persönlicher und / oder individueller ansprechen zu können oder den Service für Sie zu erhöhen. Wir weisen Sie bei jedem dieser Services an der entsprechenden Stelle unserer Website darauf hin, zu welchen Zwecken wir die jeweiligen personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Jede Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.

Falls darüber hinaus für bestimmte Datenerhebungen, -verarbeitungen und -nutzungen, wie z.B. für das Abonnement eines Newsletters, Ihre vorherige Einwilligung notwendig ist, werden wir Sie selbstverständlich vorher an der entsprechenden Stelle unserer Website um Ihre Einwilligung bitten. Diese Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert und kann von Ihnen jederzeit abgerufen werden. Wir empfehlen Ihnen, die Einwilligungserklärung für Ihre eigenen Unterlagen auszudrucken. Sie sind berechtigt, erteilte Einwilligungserklärungen jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch ein solcher Widerruf wird von uns protokolliert.

4. Rechtsgrundlage

Bei der Bearbeitung Ihrer Personendaten stützen wir uns insbesondere auf folgende Grundlagen:
• Die Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder für vorvertragliche Massnahmen auf ihre Anfrage;
• berechtigte Interessen; dazu gehört z.B. [das Interesse an der Kundenbetreuung und der Kommunikation mit Kunden auch ausserhalb eines Vertrags; an Marketing-Aktivitäten; daran, unsere Kunden und andere Personen besser kennenzulernen; daran, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und neue zu entwickeln; an der gruppeninternen Verwaltung und dem gruppeninternen Verkehr, der bei einem Konzern mit arbeitsteiliger Zusammenarbeit notwendig ist; an der Betrugsbekämpfung, bspw. bei Online-Shops, und der Verhinderung und Untersuchung von Delikten; am Schutz von Kunden, Mitarbeitern und anderen Personen und Daten, Geheimnisse und Vermögenswerte der Aluflexpack AG; an der Gewährleistung der IT-Sicherheit, besonders im Zusammenhang mit der Verwendung von Webseiten, Apps und anderer IT-Infrastruktur; an der Gewährleistung und Organisation des Geschäftsbetriebs, einschliesslich des Betriebs und der Weiterentwicklung von Webseiten und anderen Systemen; an der Unternehmensführung und -entwicklung; am Verkauf oder Kauf von Unternehmen, Unternehmensteilen und anderen Vermögenswerten; an der Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; und an der Einhaltung des schweizerischen Rechts und interner Regeln];
• auf eine Einwilligung, sofern wir sie gesondert um Einwilligung bitten;
• ein Erfordernis zur Einhaltung von Rechtsvorschriften.

5. Datenweitergabe an Dritte

Die im Rahmen der Nutzung unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben oder in sonstiger Weise übermittelt. Ausgenommen hiervon sind Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden sowie private Rechteinhaber auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften oder gerichtlicher bzw. behördlicher Entscheidungen sowie die Weitergabe an staatliche Einrichtungen und Behörden im Fall von Angriffen auf unsere Rechtsgüter zu Zwecken der Rechts- oder Strafverfolgung.

Es ist ferner möglich, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Ihnen zuvor mitgeteilten Verarbeitungszwecke an Tochterunternehmen der Aluflexpack AG und externe Dienstleister weitergegeben werden. Externe Dienstleister, derer wir uns zum Betrieb der Website oder zur Abwicklung bestimmter Services unserer Website bedienen, verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich in unserem Auftrag und sind vertraglich zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz und zur Datensicherheit verpflichtet.

Die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können sich jeweils auch im Ausland befinden – auch außerhalb der EU bzw. des EWR. Die betreffenden Länder verfügen möglicherweise nicht über Gesetze, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Umfang wie in der Schweiz oder in der EU bzw. dem EWR schützen. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten in einen solchen Staat übermitteln, sind wir verpflichtet, den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in angemessener Weise sicherzustellen. Ein Mittel dazu ist der Abschluss von Datenübermittlungsverträgen mit den Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten, die den erforderlichen Datenschutz sicherstellen. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie eine Kopie unserer Datenübermittlungsverträge wünschen.

6. Datensicherheit

Die von uns erhobenen und gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und durch geeignete technische und organisatorische Vorkehrungen vor Verlust und Veränderungen sowie dem unberechtigten Zugriff Dritter geschützt. Über unsere Website vorgenommene Datenübermittlungen zwischen Ihrem Rechner und uns erfolgen SSL-verschlüsselt.

7. Ihre Rechte

Sie können Datenbearbeitungen jederzeit widersprechen, besonders Datenbearbeitungen im Zusammenhang mit Direktwerbung (z.B. gegen Werbe-E-Mails).

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Rechts jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person durch uns bearbeiteten Daten.

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Rechts jederzeit das Recht, Ihre von uns gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Sofern der Löschung gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Gründe, insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen, oder überwiegende Interessen entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung der Daten.

Sie haben zudem das Recht, Einwilligungen zu widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenbearbeitung berührt wird.

Sofern Sie von diesen Berichtigungs-, Sperrungs- bzw. Löschungsrechten Gebrauch machen oder wenn Sie eine erteilte Einwilligungserklärung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte unter den in Ziffer 11 angegebenen Kontaktdaten an uns.

Sollten Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

Sie können zudem bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

8. Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten

Wir speichern Ihre Personendaten in personenbezogener Form, solange es für den konkreten Zweck, für den wir sie erhoben haben, erforderlich ist, bei Verträgen in der Regel zumindest für die Dauer der Vertragsbeziehung. Wir speichern Personendaten ferner, wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung haben, z.B. zu Dokumentations- und Beweissicherungszwecken und zur Wahrung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. Wir speichern Ihre Personendaten zudem, solange sie einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kann es, etwa durch die Weiterentwicklung unserer Website oder gesetzliche Änderungen, notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Aluflexpack AG behält sich deshalb vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

10. Haftungsausschluss für Links zu anderen Websites

Eine Verantwortlichkeit für die Datenschutzpraktiken oder Inhalte von nicht von Aluflexpack AG betriebenen Webseiten, auf die wir von unserer Webseite verlinken, können wir nicht übernehmen.

11. Kontaktdaten

Soweit Sie weitere Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Datenschutzbeauftragter
Jelena Baričević
Aluflexpack AG
Dr. F. Tuđmana 25, Murvica, 23241 Poličnik (ZD), HR

Tel.: +385 91 2742 039
E-Mail: jelena.baricevic@aluflexpack.com

By using this website, you agree to cookies (including those of third parties) being stored on your device in order to improve navigation on the website, to analyse the use of the website, and to support our marketing activities. For more information, see our Privacy Policy. You have the option to customise your cookie settings and revoke your consent. For more information on the cookies used and how you can change your cookie settings (including the use of cookies), see our Privacy Policy.